Sparte TaeKwonDo

Das TaeKwonDo-Training im SC BKA e.V.

Die Sparte TaeKwonDo hat (Stand: Februar 2009) aktiv 56 Sportler und 19 Sportlerinnen. Unser Trainingszeiten sind:

  • montags von 19:00 bis 21:00 Uhr für Jugendliche und Erwachsene bei Trainer: Andreas Butter
  • donnerstags von 18:30 - 20:30 Uhr für Jugendliche und Erwachsene bei Trainer Andreas Butter
  • freitags von 16:00 - 17:30 Uhr für Kinder von 6 - 9 Jahre bei Trainer Wladimir Heer
  • freitags von 17:45 - 19:30 Uhr für Kinder von 10 -13 Jahre bei Trainer Wladimir Heer

In der Gruppe für die Kinder am Freitag stehen Spaß und die Freude an der Bewegung im Vordergrund. Mit vielen Spielen aus allen Bereichen des Sports (z.B. Fangen, Fußball, Staffeln, Mattenspiele) wird das Training aufgelockert. Trotzdem wird auch hier schon diszipliniert und ordentlich geübt, um die Grundlagen des TaeKwonDo zu erlernen. Das Bestehen der ersten beiden Gürtelprüfungen sowie das Erlernen der Fähigkeiten, um bei den "Großen" mittrainieren zu können, sind die primären Ziele für die jungen Sportler/-innen. Ebenfalls jeden Freitag trainieren die fortgeschrittenen Kinder sowie die Jugendlichen und Erwachsenen, wobei die Graduierung (d.h. die Gürtelfarbe) keine Rolle spielt. Von Freitag 17:45 bis 19.30 Uhr werden sämtliche Bereiche des TaeKwonDo geübt, wobei ein Thema im Vordergrund steht. Unter der Leitung von Wladimir Heer wird aber auch hier Wert darauf gelegt, dass Spiele, Gymnastik (beim Aufwärmen) sowie Koordinationsübungen u.a. nicht zu kurz kommen.

Montag 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr und Donnerstag 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr gibt es Trainingsmöglichkeien für die Gruppe der Jugendlichen und Erwachsenen. Dann wird bei dem Spartenleiter TaeKwonDo, Andreas Butter, geübt. Mit viel Spaß und der nötigen Disziplin wird so auf die jeweils nächste Gürtelprüfung hingearbeitet. Dort kann jede(r) dann zeigen, was sie/er gelernt hat, um dann mit dem höheren Gürtel ausgezeichnet und belohnt zu werden. Diese Prüfungen finden dann nach Bedarf statt.

Die Sparte TaeKwonDo gibt es seit Anfang 1997 im Sportclub des BKA Meckenheim. Meherer Prüfungen wurden bislang erfolgreich absolviert. Viele junge Sportler und Sporlerinnen sind schon von Anfang an dabei oder sind aus anderen Vereinen hinzugekommen.

Jeder der Lust hat, TaeKwonDo kennenzulernen, ist beim Training herzlich willkommen. Dabei spielen Alter und Fitness keine Rolle. Zur Erhöhung des Frauenanteils in unserer Sparte sind Sportlerinnen in besonderem Maße willkommen. Weitere Infos zum Training, zur Mitgliedschaft, oder zur Vereinbarung eines Probetrainings erhalten Sie bei:

Andreas Butter Tel.: 0228-225221 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wladimir Heer         0177 56 29 853   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!